stop-634941_960_720

Wege ins Forschungsfeld Teil I – Wie Gatekeeper den Zugang zum Forschungsfeld regulieren

  Empirische sozialwissenschaftliche Forschungsprojekte funktionieren nicht ohne die Beforschten. Das klingt erst einmal nach einer ziemlich banalen Erkenntnis. Tatsächlich hat sie aber weitreichende Folgen, denn für die Forschenden bedeutet dies im Vorfeld der empirischen Untersuchung, also bereits vor dem Eintritt in das Forschungsfeld, darüber nachzudenken, wie die Zusammenarbeit mit den Beforschten bestmöglich gestaltet werden kann, Read more about Wege ins Forschungsfeld Teil I – Wie Gatekeeper den Zugang zum Forschungsfeld regulieren[…]

Der Sprung ins kalte Wasser – wie bearbeitet man ein quantitatives Forschungsprojekt ohne Statistikkenntnisse?

  Vielen läuft ein kalter Schauer über den Rücken, wenn sie das Wort Statistik hören. Manche müssen nur eine Klausur überleben, andere steigen während einer empirischen Abschlussarbeit tiefer in die Materie ein. Und dann gibt es noch diejenigen, für die Statistik zur täglichen Arbeit gehört (und die vielleicht sogar Spaß daran haben). Es gibt viele Read more about Der Sprung ins kalte Wasser – wie bearbeitet man ein quantitatives Forschungsprojekt ohne Statistikkenntnisse?[…]